20 Schwimmkurse für die „Wellenreiter“ gesucht

Potsdam Crowd Projekt: Schwimmpat*innen für Potsdamer Kinder
Artikel vom 23.11.2021

20 Schwimmkurse für die „Wellenreiter“ gesucht

Potsdam Crowd Projekt: Schwimmpat*innen für Potsdamer Kinder

Dass Kinder sicher schwimmen können, liegt uns sehr am Herzen.

Doch nicht jede Familie kann sich die Kosten für einen Schwimmkurs leisten.
Deshalb haben wir 2019 gemeinsam mit der Bäderlandschaft Potsdam das Projekt „Wellenreiter“ ins Leben gerufen.
Dabei werden Pat*innen gesucht, die über eine Spende einem Kind den Schwimmkurs ermöglichen.

Bereits 45 Kinder und Jugendliche haben dadurch das sichere Schwimmen erlernt. Auch in diesem Jahr nehmen die „Wellenreiter“ an der Crowdfunding-Aktion „Unsere Zwanzig für Potsdam“ der Stadtwerke teil. Bei der Aktion suchen 20 Projekte jetzt 20 Tage lang gleichzeitig Förderer und Unterstützer.
Das ausgegebene Ziel der Wellenreiter: 2000 Euro für 20 Schwimmkurse, sprich für 20 Kinder, die künftig mit dem Wasser umgehen können.
Und falls mehr Geld zusammenkommt? Nicht schlimm, dann profitieren weitere Kinder davon. Wir freuen uns über jede Spende.
Unterstützt die Wellenreiter ganz einfach unter diesem Link.

Herzlichen Dank für die Unterstützung!

© 1990 - 2021 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.