Ferienzuschüsse für Familienreisen

Jetzt für die Herbstferien beantragen
Artikel vom 06.09.2022

Ferienzuschüsse für Familienreisen

Jetzt für die Herbstferien beantragen

Das Land Brandenburg unterstützt Familien mit geringem Einkommen durch finanzielle Zuschüsse zu Familienferienreisen. Die Bearbeitungszeit dieser Anträge beträgt aktuell 6 Wochen. Wer also Ferienzuschüsse für die Herbstferien (beantragen will, muss jetzt schnell sein.

Hier haben wir die wichtigsten Infos samt Antragsformular zusammengestellt und unterstützen Familien während unserer Beratungszeiten dazu. Vereinbaren Sie dafür bitte einen Termin unter: Tel.: 0331/ 200 76 310 oder E-Mail: buero-kindermut@awo-potsdam.de

Ferienzuschüsse für Familien mit geringem Einkommen

"Das Land Brandenburg unterstützt jedes Jahr Familien mit geringem Einkommen aus Brandenburg bei ihrem Urlaub. Bei der Förderung sollen vor allem Familien in besonderen Belastungssituationen wie zum Beispiel Alleinerziehende, Familien mit einem behinderten Familienmitglied oder Familien mit Migrationshintergrund berücksichtigt werden.

Die Ferienzuschüsse betragen zehn Euro pro Übernachtung für jedes mitreisende Familienmitglied.

Ferienzuschüsse können Familien in Anspruch nehmen, die in Brandenburg wohnen und nur über ein geringes Einkommen verfügen. Auch Großeltern, die mit ihren Enkelkindern verreisen, können Zuschüsse erhalten. Der Zuschuss soll für mindestens zwei und höchstens 13 Übernachtungen gewährt werden, in begründeten Einzelfällen sind Abweichungen von der Mindestreisedauer möglich.

Die Förderung muss mindestens sechs Wochen vor Reiseantritt beim Landesamt für Soziales und Versorgung (LASV) beantragt werden. Ein Rechtsanspruch besteht nicht." [Auszug von der Webseite des Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg (MSGIV)]

Pressemitteilung des MSGIV_Ferienzuschüsse

© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.