Gerechtigkeit. Jetzt!

Zentrale Kundgebung am 15.Oktober um 14 Uhr auf dem Alten Markt Potsdam

Gerechtigkeit. Jetzt!

Zentrale Kundgebung am 15.Oktober um 14 Uhr auf dem Alten Markt Potsdam

Vereine, Verbände, Gewerkschaften und Initiativen sowie die Partei Die Linke haben am Dienstag in einer gemeinsamen Aktion vor dem Brandenburger Landtag zur Teilnahme an der großen Demonstration „Gerechtigkeit. Jetzt!“ in Potsdam aufgerufen. Die Bündnispartner, darunter auch der AWO Bezirksverband Potsdam e.V. als Erstunterzeichner, fordern von der Politik geeignete Maßnahmen gegen die ausufernde Inflation. Die Preise für Strom, Heizung, Benzin, Lebensmittel werden weiter steigen, wie es in einem gemeinsamen Aufruf hieß. Davon sei fast jeder und jede betroffen.

Zentrale Kundgebung am Samstag, den 15. Oktober um 14 Uhr auf dem Alten Markt Potsdam

 

Viele Gehälter waren vorher schon zu klein, Renten und Sozialleistungen zu gering, Mieten zu hoch. Und wer ohnehin knapp bei Kasse war, gerät jetzt zunehmend in eine existenzbedrohende Situationen. Die Schuldnerberatungsstellen der Potsdamer Arbeiterwohlfahrt verzeichnen bereits deutlich mehr Anfragen.
Wir wollen Gerechtigkeit. Jetzt! Wir stehen für einen solidarischen Weg aus der Krise, für ein soziales Brandenburg und für eine offene Gesellschaft. Deshalb rufen wir auf zur großen Kundgebung von Vereinen und Verbänden, Gewerkschaften und Initiativen, der Kultur, dem Sport und der Wirtschaft - an diesem Samstag, 15. Oktober, 14.00 Uhr auf dem Alten Markt in Potsdam.

Wir wollen Gerechtigkeit. Jetzt! Wir fordern eine staatliche Regulierung der Energiepreise, die Besteuerung von Krisengewinnlern, gute Löhne und bezahlbare Mieten sowie ein Ende der Umverteilung von unten nach oben. Wir fordern, dass Menschen mit kleinen und mittleren Einkommen unterstützt werden, Renten und Sozialleistungen an die Inflation angepasst werden.
Wir hoffen auf viele Teilnehmer*innen an der Kundgebung am Samstag. Gemeinsam, solidarisch.

Webseite: Gerechtigkeit.Jetzt!

© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.