PAULES WOCHENENDE

Einfach(es) neu entdecken - Streichholzschachtel-Trick
Artikel vom 05.02.2021

PAULES WOCHENENDE

Einfach(es) neu entdecken - Streichholzschachtel-Trick

#pauleswochenende


Liebe Kinder, liebe Eltern,
für dieses Wochenende hat Paule uns eine Idee aus der Trickkiste mitgebracht …. Manches ist ja nicht immer auch so, wie es auf den ersten Blick scheint….

Habt ihr auch Lust, mal ein bisschen zu tricksen?

Na, dann mal los!

 

Ihr benötigt:

  • Leere Streichholzschachtel
  • 5*10 cent Münzen
  • Bastelkleber (wasserlöslich)
 
1. Klebe als erstes die Geldstücken mit Kleber aneinander.
 
...dadurch erhältst du einen 'Münzturm'
 
2. Klebe den Münzturm nun in eine Ecke der Streichholzschachtel...
 
...und schiebe die Schublade vorsichtig in die Schachtel.
 
3. Lege jetzt die Schachtel mit der schweren Seite knapp auf einen Tisch....
 
Da die meisten Menschen davon ausgehen, dass die Mitte der Streichholzschachtel der Schwerpunkt ist, wundern Sie sich, warum die Schachtel auf dem Tisch liegen bleibt...
Ein tolles Experiment zum Austricksen! (und wenn ihr genug damit getrickst habt, könnt ihr den Münzstapel wieder in Wasser auflösen)
 

Ein schönes Wochenende wünscht euch Paule!

© 1990 - 2021 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.