SI-Frauenclub spendet 500 Euro

Artikel vom 21.10.2022

SI-Frauenclub spendet 500 Euro

Zwei Frauen halten einen symbolische Scheck hoch

Einen Scheck über 500 Euro übergab Claudia von Krieger, stellvertretende Präsidentin des Soroptimist International (SI) Club Potsdam, dem AWO Büro KINDER(ar)MUT.

Die im Potsdamer Serviceclub engagierten berufstätigen Frauen hatten Franziska Löffler, Leiterin des AWO Büro KINDER(ar)MUT beim AWO Bezirksverband Potsdam e.V., am Mittwoch  zu ihrem monatlichen Treffen eingeladen. Die Einrichtungsleiterin berichtete sehr anschaulich von der gesellschaftspolitischen Arbeit im Kampf gegen Kinderarmut und den unterschiedlichen Projekten zur Linderung der Armutsfolgen. Dazu gehören u.a. die "Frühblüher" zur Förderung von Hobbys, die Vermittlung von Schwimmkursen über die "Wellenreiter" oder die Bildungsbegleitung als Unterstützung bei schulischen Problemen. Die SI-Frauen waren sehr beeindruckt von der vielfältigen Arbeit des AWO Büro KINDER(ar)MUT und wissen ihre Spende in guten Händen.

© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.