WAS SOLLTE JEDES KIND HABEN? - Kinder sagen, was Kinder brauchen

Ausstellung im Bürgerhaus am Schlaatz vom 05.November - 22.Dezember
Artikel vom 10.11.2021

WAS SOLLTE JEDES KIND HABEN? - Kinder sagen, was Kinder brauchen

Ausstellung im Bürgerhaus am Schlaatz vom 05.November - 22.Dezember

WAS SOLLTE JEDES KIND HABEN? …diese Frage hat der AWO Bezirksverband Potsdam e.V. gemeinsam mit dem AWO Büro KINDER(ar)MUT mal den Expertinnen und Experten gestellt – den Kindern und Jugendlichen – und sie um ihre Antworten gebeten…

In Horten, Kindertagesstätten, Bürger- und Begegnungshäusern, in Familien, auf Wiesen, in Klassenräumen und auf Spielplätzen haben Kinder und Jugendliche sich Gedanken zum Thema gemacht und uns in ganz individuellen Kunstwerken ihre Antworten gegeben - gemalt, geklebt, gebastelt, geschrieben, geformt.

Ein Teil der entstandenen Kunstwerke ist in einer Ausstellung im Bürgerhaus am Schlaatz zu sehen.

Bürgerhaus am Schlaatz, Schilfhof 28 in 14478 Potsdam

Die Ausstellung läuft bis zum 22.12.2021 und freut sich auf viele große und kleine Besucher*innen.

Hier sind die eingesandten Antworten der Kinder und Jugendlichen in einer digitalen Galerie zu sehen.

© 1990 - 2021 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.