Unterstützung für's AWO Büro KINDER(ar)MUT gesucht

Projektmitarbeiter*in (d/w/m) oder Honorarkraft für 20h/Woche
Artikel vom 20.12.2021

Unterstützung für's AWO Büro KINDER(ar)MUT gesucht

Ein Laptop mit vielen bunten Klebezetteln beklebt

Projektmitarbeiter*in (d/w/m) oder Honorarkraft für 20h/Woche

Wir suchen unter Berücksichtigung der Projektmittelförderung für das AWO Büro Kinder(ar)MUT in Potsdam zum 01.01.2022 zunächst befristet bis 31.12.2022.

eine*n Projektmitarbeiter*in oder eine*n Honorarkraft (d/w/m) mit einer Wochenarbeitszeit von 20 Stunden

Ihre Aufgaben:

  • Projektkoordination der Bildungsbegleitungsangebote
  • Gewinnung und Betreuung von Ehrenamtlichen Bildungsbegleiter*innen für das Projekt
  • Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation

Unterstützung im Büro KINDER(ar)MUT gesucht

 

Das AWO Büro KINDER(ar)MUT ist ein Netzwerk gegen Kinderarmut. Mit unseren Angeboten wie Stadtteilfrühstücke, Schultütenbasteln, Vermittlung von Schwimmkursen, ehrenamtliche Bildungsbegleitung, Beratungsangeboten zu Sozialleistungen oder auch Aktionen zum Thema Kinderarmut, möchten wir allen Kindern und Jugendlichen gleiche Bildungschancen ermöglichen, unabhängig von ihrem Elternhaus.

Wir suchen mutige und kreative Köpfe für unser Projekt ehrenamtliche Bildungsbegleitung, die unsere Ziele teilen und mit uns gemeinsam gegen Kinderarmut kämpfen wollen.

Wir suchen unter Berücksichtigung der Projektmittelförderung für das AWO Büro Kinder(ar)MUT in Potsdam zum 01.01.2022 zunächst befristet bis 31.12.2022.

 

Fragen?

Ihre Fragen beantwortet gern Franziska Löffler und Katja Vinzelberg unter 0331/200 763 10 oder buero-kindermut@awo-potsdam.de

 

Bewerbungen bitte an:

bewerbung-bv@awo-potsdam.de

AWO Bezirksverband Potsdam e.V.

Neuendorfer Straße 39 a

14480 Potsdam

 

eine*n Projektmitarbeiter*in oder eine*n Honorarkraft (d/w/m) mit einer Wochenarbeitszeit von 20 Stunden

 

Ihre Aufgaben:

  • Projektkoordination der Bildungsbegleitungsangebote
  • Gewinnung und Betreuung von Ehrenamtlichen Bildungsbegleiter*innen für das Projekt
  • Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation

Das bieten wir Ihnen:

  • flexible Arbeitszeitmodelle und flache Hierarchien
  • Kollegialität und individuelle Einarbeitung
  • 30 Tage Grundurlaub, tarifliche Vergütung und Jahressonderzahlung(en)
  • Weiterentwicklung durch Fortbildungsangebote
  • einen monatlichen Arbeitgeberzuschuss zum VBB-Firmenticket
  • Partizipation an betrieblichen Gesundheitsangeboten
  • Fürsorge im Alter, dank einer betrieblichen Altersvorsorge
  • Unterstützung bei der Suche nach einem Kitaplatz oder auch einen Betreuungsplatz für Ihre Familienmitglieder

 

Das bringen Sie mit:

Sie haben Freude an der Arbeit und Interesse an besonderen Lebenslagen von Menschen – Verständnis für armutssensible Themen und eine entsprechende Arbeitsweise? Sie besitzen soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen? Flexibles, selbstständiges Arbeiten und Teamfähigkeit gehören auch zu Ihren Eigenschaften? Der Umgang mit den gängigen EDV-Programmen ist Ihnen nicht allzu fern?

…dann sind Sie bei uns genau richtig und wir freuen uns auf Ihre schnellstmögliche Bewerbung (vorzugsweise digital) an:

bewerbung-bv@awo-potsdam.de

AWO Bezirksverband Potsdam e.V.

Neuendorfer Straße 39 a

14480 Potsdam

© 1990 - 2022 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.