Autohaus Herrmann & Langer unterstützt Projekt "Wellenreiter"

Spende von 1500 Euro für Schwimmlernkurse

Autohaus Herrmann & Langer unterstützt Projekt "Wellenreiter"

Spende von 1500 Euro für Schwimmlernkurse

Damit noch mehr Kinder in Potsdam das sichere Schwimmen erlernen können, spendete das Autohaus Hermann & Langer für unser Projekt ‚Wellenreiter‘ 1500 Euro. Bei unserer gestrigen Übergabe des Spendenschecks sprachen wir mit Stephan Ahrenstedt und Lutz Herrmann vom Autohaus über das Projekt und die steigende Nachfrage. Familien aus einkommensschwachen Familien können sich einen Schwimmkurs für ihre Kinder meist nicht leisten. Und die Tendenz, dass immer weniger Menschen - aller Altersklassen - ausreichend und sicher schwimmen können, ist in den letzten Jahren gestiegen.

Unseren herzlichen Dank an das Autohaus Herrmann und Langer, durch dessen Spende wir weiteren 15 Kindern und Jugendlichen in Kooperation mit der Bäderlandschaft Potsdam einen Schwimmkurs ermöglichen können!

Mehr zum Projekt „Wellenreiter“ und wie es unterstützt werden kann, gibt es hier.

© 1990 - 2024 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 
Mutige Mutmacher*innen gesucht!

Komm zu den mutigen Mutmacher*innen.

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.