Lions Club Potsdam-Sanssouci spendet fürs Büro KINDER(ar)MUT

Artikel vom 01.03.2023

Lions Club Potsdam-Sanssouci spendet fürs Büro KINDER(ar)MUT

Auch in diesem Jahr unterstützt uns der Lions Club Potsdam-Sanssouci mit einer Spende von 1500 Euro für die jährliche Schultüten-Bastelaktion für Eltern und den Erwerb von Schulmaterial.

Lions Club Potsdam Sanssouci spendet erneut fürs Schultüten-Basteln

 

Gestern trafen wir uns mit Dr. Bärbel Unraht, amtierende Präsidentin des Lions Club Potsdam-Sanssouci, und Bertold Gaus. Sie überbrachten uns die Spende und informierten sich über die Arbeit des AWO Büro KINDER(ar)MUT.

Viele Eltern und Familien sind zunehmend durch die steigenden Kosten für Miete, Energie und Lebensmittel belastet. Vermehrt erreicht das Büro KINDER(ar)MUT Anrufe und Rückmeldungen von Schulsozialarbeiter*innen und Mitarbeiter*innen von Bildungs- und Freizeiteinrichtungen, die davon berichten, dass Kinder und Jugendliche, die ihre Einrichtungen besuchen, Hunger haben. Neben den finanziellen Belastungen für die Familien, die sich direkt auf die Kinder auswirken, kämpfen viele Kinder und Jugendliche auch mit den Folgen der Corona-Pandemie, die sich in psychischen und seelischen Auffälligkeiten und Erkrankungen zeigen.

Die Unterstützung, die vielen Familien von staatlicher Seite zustehen, sind „oftmals ungenügend oder Familien scheuen den teilweise aufwendigen Weg der Antragstellungen“, sagte Franziska Löffler, Leiterin des AWO Büro KINDER(ar)MUT.

Hier müsse seitens der Politik noch viel nachgebessert werden. Aber in der Zwischenzeit könnten die Familien und Kinder nicht hängen gelassen werden. Daher seien Projekte wie das Schultütenbasteln für Familien, die finanziell benachteiligt sind, eine wichtige Unterstützung für Familien. „Der Gedanke, Menschen helfen zu wollen, eint uns als ehrenamtlicher Verein mit den Grundwerten und der Arbeit der  Wohlfahrtsverbände“ begründet Dr. Unrath das erneute Engagement des Lions-Clubs.

Beim Schultüten-Basteln bekommen die Eltern nicht nur die Möglichkeit, eine ganz individuelle Schultüte für ihre Kinder zu gestalten, die sie am Tag der Einschulung auf ihrem nächsten wichtigen Schritt in ihrer Bildungsbiografie begleitet. Es ist auch immer Raum und Zeit, vom Familienalltag und weiteren Bedarfen ihrer Kinder zu erfahren. Oftmals schließt sich ein Folgetermin für eine persönliche Beratung an, um weitere Unterstützung zu ermöglichen.

Wir danken dem Lions Club Potsdam-Sanssouci für ihr Interesse am Thema Kinderarmut und ihre Spende und freuen uns darauf, dass einige Mitglieder des Clubs auch dieses Jahr wieder tatkräftig gemeinsam mit den Eltern basteln werden.

Hier die Termine zum Schultüten-Basteln für Eltern von diesjährigen Einschulungskindern.

© 1990 - 2024 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 
Mutige Mutmacher*innen gesucht!

Komm zu den mutigen Mutmacher*innen.

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.