Projekt "Wellenreiter"

Schwimmlernkurse für Kinder und Jugendliche

Projekt "Wellenreiter"

Schwimmlernkurse für Kinder und Jugendliche

Dass Kinder und Jugendliche sicher schwimmen können, liegt uns besonders am Herzen. Denn sicher schwimmen zu können, kann Leben retten. Doch viele Familien können sich einen Schwimmkurs nicht leisten. Eine Spende für das Projekt „Wellenreiter“ ermöglicht kostenfreie Schwimmlernkurse für Kinder und Jugendliche. Ein Projekt in Kooperation mit der Bäderlandschaft Potsdam.

Damit Kinder das sichere Schwimmen erlernen können

 

289 Badetote im Sommer 2022. Mehr als 2021. Die Tendenz ist eindeutig: Immer weniger Menschen können ausreichend schwimmen. Es ist (über)lebenswichtig, dass schon Kinder frühzeitig und unter professioneller Anleitung schwimmen lernen. Aber: Aber immer mehr Familien können sich einen Schwimmkurs für ihre Kinder nicht leisten. Gerade jetzt, wo das Leben insgesamt teurer wird, steht das Geld für einen Schwimmkurs oft nicht mehr zur Verfügung. Wir wollen, dass jedes Kind die Möglichkeit bekommt, schwimmen zu lernen und das Wellenreiter-Projekt des AWO Büro KINDER(ar)MUT in Potsdam ermöglicht Kindern aus einkommensschwachen Familien einen kostenfreien Schwimmkurs. Den Wellenreiter gibt es schon 4 Jahre und Dank des Projektes und Dank der Spender können viele Potsdamer Kinder nun sicher schwimmen. Der Wellenreiter ist wichtiger denn je! Dafür brauchen wir Sie: Bitte helfen Sie uns mit Ihrer Spende. Jeder noch so kleine Betrag zählt!

 

Spende für dieses Projekt

 
FundraisingBox Logo

Wir machen Kinder MUTIG ...
... und werden Erzieher*innen!

Ab sofort gesucht:
Mutige Auszubildende, die Erzieher*innen in Vollzeit- oder Teilzeit
sowie Heilerziehungspfleger*innen, die einen Brückenkurs absolvieren möchten!

Mehr Informationen

Bild Wir machen Kinder MUTIG ...<br>... und werden Erzieher*innen!
© 1990 - 2024 Arbeiterwohlfahrt Bezirksverband Potsdam e. V.
 
Mutige Mutmacher*innen gesucht!

Komm zu den mutigen Mutmacher*innen.

Sie verwenden einen stark veralteten Browser.
Ihr verwendeter Browser stellt ein hohes Sicherheitsrisoko dar.
Sie benötigen mindestens Microsoft Edge oder einen alternativen Browser (Bspw. Chrome oder Firefox), um diese Website fehlerfrei darzustellen.